269.Infanterie-Division
Standort: 26.08.1939 Hamburg Ersatzgestellung:

26.08.1939 Inf.Ers.Btl.469 Lübeck

Standort:   Ersatzgestellung:

??.??.1944 Gren.Ers.Btl.469 Itzehoe


 

Gliederung der 269.Infanterie-Division: Stand 26.08.1939
Inf.Reg.469 I.-III.Btl. (02.05.1942 ohne III.)
Inf.Reg.489 I.-III.Btl. (02.05.1942 ohne III.)
Inf.Reg.490 I.-III.Btl. (02.05.1942 ohne II., III. wird II.)
Art.Reg.269 I.-IV.Abt.
Div.Einh.269 Pz.Jg.Abt.269, Pi.Btl.269, Nachr.Abt.269, Aufkl.Abt.269, Inf.Div.Nachschubführer 269
Nachtrag:
das Gren.Reg.490 wurde am 02.12.1942 aufgelöst, die Btl. wurden auf die anderen Reg. aufgeteillt
Gliederung der 269.Infanterie-Division: Stand 02.12.1942
Gren.Reg.469 I.,II.Btl., II./490
Gren.Reg.489 I.,II.Btl., I./490
Füs.Btl.269 (1944)  
Art.Reg.269 I.-IV.Abt.
Div.Einh.269 Pz.Jg.Abt.269, Pi.Btl.269, Nachr.Abt.269, Inf.Div.Nachschubführer 269, Felders.Btl.269
Nachtrag:
 
Gliederung der 269.Infanterie-Division: Stand 15.11.1944
Gren.Reg.469 I.,II.Btl., II./490
Gren.Reg.489 I.,II.Btl., I./490
Füs.Btl.269  
Art.Reg.269 I.-IV.Abt.
Div.Einh.269 Pz.Jg.Abt.269, Pi.Btl.269, Nachr.Abt.269, Inf.Div.Nachschubführer 269, Felders.Btl.269
Nachtrag:
Nach der Einkesselung in Breslau wurden Reste außerhalb gesammelt und unter dem GR 269 zusammengefaßt das bei der 45.VGD kämpfte, Reste der Div. kamen in Breslau in Gefangenschaft.

zurück