260.Infanterie-Division
Standort: 26.08.1939 Stuttgart Ersatzgestellung:

26.08.1939 Inf.Ers.Btl.460 Karlsruhe


 

Gliederung der 260.Infanterie-Division: Stand 26.08.1939
Inf.Reg.460 I.-III.Btl. (1942 ohne III.)
Inf.Reg.470 I.-III.Btl. (1942 ohne III.)
Inf.Reg.480 I.-III.Btl. (1942 ohne III.)
Art.Reg.260 I.-IV.Abt.
Div.Einh.260 Pz.Jg.Abt.260, Pi.Btl.260, Nachr.Abt.260, Aufkl.Abt.260, Felders.Btl.260, Inf.Div.Nachschubführer 260
Nachtrag:
Das Pi.Btl. wurde 11.1939 Heerestruppe dafür bekam die Div. das Pi.Btl.653, das GR 470 wurde 1943 aufgelöst, die Btl. wurden III./460, III./480
Gliederung der 260.Infanterie-Division: Stand 10.1943
Gren.Reg.460 I.-III.Btl.
Gren.Reg.480 I.-III.Btl.
Füs.Btl.260  
Art.Reg.260 I.-IV.Abt.
Div.Einh.260 Pz.Jg.Abt.260, Pi.Btl.653, Nachr.Abt.260, Inf.Div.Nachschubführer 260, Felders.Btl.260 (Stab)
Nachtrag:
Wiederaufstellung von GR 470 im April 1944
Gliederung der 260.Infanterie-Division: Stand 04.1944
Gren.Reg.460 I.,II.Btl.
Gren.Reg.470 I.,II.Btl.
Gren.Reg.480 I.,II.Btl.
Füs.Btl.260  
Art.Reg.260 I.-IV.Abt.
Div.Einh.260 Pz.Jg.Abt.260, Pi.Btl.653, Nachr.Abt.260, Inf.Div.Nachschubführer 260, Felders.Btl.260 (Stab)
Nachtrag:
Div. im Juli 1944 vernichtet

zurück