161.Infanterie-Division
Standort: 01.12.1939 Arys Ersatzgestellung: 01.12.1939 Inf.Ers.Btl.2 Allenstein

 

Gliederung der 161.Infanterie-Division: Stand 01.12.1939
Inf.Reg.336 I.-III.Btl.
Inf.Reg.364 I.-III.Btl.
le.Art.Abt.241  
Nachtrag:
Eingliederung der Felders.Btl.1, 11, 21 am 28.12.1939
Gliederung der 161.Infanterie-Division: Stand 28.12.1939
Inf.Reg.336 I.-III.Btl.
Inf.Reg.364 I.-III.Btl.
Inf.Reg.371 I.-III.Btl.
Art.Reg.241 I.-III.Abt. (01.01.1941 mit IV. aus IV./AR 208)
Div.Einh.241 Felders.Btl.241, Pz.Jg.Abt.241, Aufkl.Abt.241, Pi.Btl.241, Nachr.Abt.241, Inf.Div.Nachschubführer 241
Nachtrag:
Auflösung der Div. am 10.11.1943 und Zusammenlegung zur Korps-Abt.A, Wiederaufstellung aus dieser am 27.07.1944
Gliederung der 161.Infanterie-Division: Stand 27.07.1944
Gren.Reg.371 I.,II.Btl.
Gren.Reg.866 I.,II.Btl.
Gren.Reg.50 I.,II.Btl.
Art.Reg.241 I.-IV.Abt.
Div.Einh.241 Felders.Btl.241, Pz.Jg.Abt.241, Pi.Btl.241, Nachr.Abt.241, Inf.Div.Nachschubführer 241
Div.Füs.Btl.161  
Nachtrag:
Div. wurde im August 1944 bei der 6.Armee vernichtet, Reste kamen zur 76.ID und zur 15.ID

zurück